Feuerwehr Kirtorf unterstützt mit TLF bei Flächenbrand

 

Am Donnerstag gegen 12.10 Uhr wurde die Feuerwehr Kirtorf-Mitte, mit dem Tanklöschfahrzeug zum Brandeinsatz Wald 1 alarmiert.

 

Zwischen Ruhlkirchen und Fischbach kam es zu einem Flächenbrand durch eine Ballenpresse, mit einer Ausbreitung von rund sieben Hektar. Dies forderte auch den Einsatz der Kirtorfer Wehr mit dem TLF. Man bekam einen Abschnitt zugewiesen und war die Brandeindämmung und Abschnittsbegrenzung zuständig und konnte so, mit den Alsfelder Kameraden die Antrifttaler Wehren unterstützen.