Brand einer Gartenhütte in Heimertshausen

26.07.2021 Um 21.42 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Kirtorf-Heimertshausen und das TLF der FF Kirtorf-Mitte, zu dem Brand einer Gartenhütte in Heimertshausen alarmiert. Bereits auf der Anfahrt waren die Flammen der ca. 40 bis 50 qm großen Gartenhütte über der Ortslage zu sehen. Unter Atemschutz wurde der Brandangriff von zwei Seiten durchgeführt um die angrenzenden Wohngebäude und ein in der Nähe stehenden Gastank zu schützen. Da der Einsatz sehr personalintensiv war wurde im laufenden Einsatz nochmal Kirtorf-Mitte komplett, Ober-Gleen und Lehrbach nachalarmiert, da es sich um einen Vollbrand handelte.

 

Unter Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Heino Becker waren 4 Wehren, 52 Einsatzkräfte, 1 RTW zur Sicherheit, und die Polizei im Einsatz.